23.10.2007

UnterstützerInnen schlagen Alarm

Ebtesam, ihr Mann Bahnan und die beiden Kinder Sandra und Sharbel Ora wurden inhaftiert

Die Pressemitteilung des Unterstützerkreises und des Bayerischen Flüchtlingsrats beschreibt die dramatische Ausgangssituation.

Zurück