Refugee Rights Conference

refugee rights conference
25. - 27. Juli 2008 in Nürnberg

Von 25. bis 27. Juli 2008 findet die Refugee-Rights-Conference in Nürnberg statt. Ziel der Konferenz ist der Austausch von Flüchtlingen über die Situation in den Sammellagern, in die sie eingewiesen wurden, über die Kämpfe und Erfolge von Protesten, sowie eine Vernetzung und Organisierung. In Praxisworkshops werden Strategien erarbeitet, um gegen Missstände in den Lagern und gegen Abschiebungen zu kämpfen. Die Konferenz wird organisiert vom Lagerland-Netzwerk.

Anmeldung bis zum 18. Juli 2008

Bis zum 18. Juli kann sich noch zur Konferenz angemeldet werden. Zielgruppe sind Flüchtlinge aus Flüchtlingslagern in Bayern. Dazu muss das Anmeldeformular heruntergeladen und ausgefüllt an uns zurückgeschickt werden.

Fahrraddemo am 19. Juli 2008 in Fürth

Bereits im Vorfeld der Konferenz findet eine Fahrraddemo gegen das Abschiebelager in Fürht statt.
Fahrraddemo: 19.07., 13:00 Uhr Fürth, Bahnhof
Am Abend Film Im Babylon in Fürth

>>> Aufruf zur Fahrraddemo


Kontakt

Bayerischer Flüchtlingsrat
Augsburgerstr. 13
80337 München

Tel 089 762234
Mobil 0151 54919890 (auch während der Konferenz erreichbar)
Fax 089 762236
Email conference08@antria.info


Ort der Konferenz

Burg Nürnberg - JH
Burg 2
90403 Nürnberg




Die Refugee-Rights-Conference wird veranstaltet von:



>>> Deutschland Lagerland


>>> Nürnberger evangelisches Forum für den Frieden