Die Welt, 14.09.2017

„Straftäter haben Menschenwürde nicht generell verwirkt“

Nach der Abschiebung von acht Straftätern gibt es erneut Kritik. SPD-Politiker Veit beunruhigt die unklare Sicherheitslage in dem Land. Eine Abschiebung sei möglicherweise nicht mit dem Grundgesetz vereinbar.

Darf man Straftäter nach Afghanistan abschieben? Die Diskussion dieser Frage hat politische Sprengkraft. Die Eckpunkte: Wird das Recht des Menschen auf Unversehrtheit durch eine Abschiebung angetastet? Ist Afghanistan zumindest in Teilen ein sicheres Land? Und: Haben Straftäter ihr Recht auf Asyl verwirkt?

 

Quelle: Die Welt

 

Den ganzen Bericht lesen >>>

Zurück