Pressemitteilungen des Bayerischen Flüchtlingsrates bzgl. der Abschiebelager

Brutalität bei Abschiebungen in Bayern kennt keine Grenzen (13.04.2017)

 

Getroffene Hunde bellen - Eine Atmosphäre der Angst (08.03.2017)

 

Start der Aktionswochen gegen Abschiebelager in Ingolstadt (02.03.2017)

 

Schikane und rücksichtlose Behandlung von Menschen in den Abschiebelagern (05.01.2017)

 

Meinungen von Ärzten und Gerichten zählen nicht im inhumanen Abschiebekurs der Zentralen Ausländerbehörde Oberbayern (22.11.2016)

 

20 Jahre „Rage against Abschiebung“ - In diesem Jahr zeigen wir Solidarität mit Geflüchteten aus dem Abschiebelager (29.09.2016)

 

Vermehrt rechtswidrige Abschiebungen von schwerkranken Menschen (15.09.2016)

 

Abschieben um jeden Preis? (20.08.2016)

 

Ausgeliefert, rechtlos, ohne Chancen: die Situation von Flüchtlingen in den bayerischen Ankunfts- und Rückführungseinrichtungen (ARE) Manching und Bamberg (28.07.2016)

 

Unter den Rädern der Abschiebemaschine (23.06.2016)

 

Rechtlos, isoliert, verängstigt-Flüchtlinge in Manching brauchen Unterstützung gegen Behördenwillkür (10.05.2016)

 

Regierung von Oberbayern übt Druck auf Teilnehmer*innen des Infozeltes und Geflüchtete aus (28.04.2016)

 

Isolation der Sonderlager durchbrechen - Unterstützung ermöglichen (21.04.2016)

 

Geflüchtete Roma und Romnija werden in Sonderlagern in Bamberg und Manching massiv ausgegrenzt (07.04.2016)

 

Balkan-Flüchtlinge: Herrmann argumentiert unlauter (24.02.2016)

 

Balkanlager Manching: Beratung wird gekürzt (18.02.2016)

 

Balkanlager Manching und Bamberg schließen! (02.02.2016)

 

Bayern „konzentriert“ Balkan-Flüchtlinge in Sonderlagern (18.12.2015)

 

Zerrissene Schulfreundschaften im „gesamtstaatlichen Interesse“? (10.12.2015)

 

Sammeltransporte ins Balkan-Abschiebelager (03.12.2015)

 

Rechtswidrige Abschiebung in Bamberg / „CSU in die Schranken weisen!“ (29.10.2015)

 

Zum Besuch des Bundesinnenministers in Bamberg (22.10.2015)

 

Balkan-Sonderlager in Bamberg eröffnet (16.09.2015)

 

Abschiebezentrum in Manching eröffnet (01.09.2015)

 

Balkan-Sonderlager: Zweck ist die Abschreckung (13.08.2105)

 

Medienberichte zu den Abschiebelagern

Bayerische Abschiebepraxis. Im Zweifel gegen das Kindeswohl (Bayerischer Rundfunk, 21.05.2017)

 

Arzt prangert Abschiebung an (Augsburger Allgemeine, 11.05.2017)

 

Arzt klagt Ausländerbehörde an (Süddeutsche Zeitung, 08.05.2017)

 

Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Zentrale Ausländerbehörde (PM Bayerische Ärzteinitiative für Flüchtlingsrechte. 08.05.2017)

 

Leben wie im Gefängnis: Zu Besuch bei ukrainischen Flüchtlingen in Deutschland (Vice, 02.05.2017)

 

Staatsschutz ermittelt wegen Demo (Augsburger Allgemeine, 21.04.2017)

 

Willkür und Menschenfeindlichkeit (Donaukurier, 19.04.2017)

 

Kritik an bayerischer Abschiebepraxis (regensburg-digital, 15.04.2017)

 

Menschenunwürdige Zustände (Augsburger Allgemeine, 14.03.2017)
 
Von Zustimmung bis Unverständnis (Donaukurier, 10.03.2017)
 
"Ich schäme mich" (Donaukurier, 08.03.2017)
 
Protestzug gegen die Angst (Donaukurier, 05.03.2017)
 
 
 
"Menschenunwürdig" (Donaukurier, 02.03.2017)
 
 
Proteste gegen "Zermürbung" (Augsburger Allgemeine, 03.03.2017)
 
 
Besuch im Abschiebelager (Radio IN, 02.03.2017)
 
 
"Schöne Stadt, aber jede Menge Sorgen" (Donaukurier, 02.03.2017)

 

Dokumente der Terra incognita: Fotos und Texte geben in Bamberg Einblicke in die abgeschlossene Welt von Abschiebelagern (Süddeutsche Zeitung, 09.02.2017)

 

Ausstellung in Bamberg zeigt Hintergründe (Bayerischer Rundfunk, 09.02.2017)

 

Inside Abschiebelager - Flüchtlinge zeigen ihre Wohnbedingungen in Bamberg (InFranken, 09.02.2017)

 

Fernsehbeitrag: Abschiebepraxis in "besonderen Aufnahmeeinrichtungen" (Bayerischer Rundfunk, 15.12.2016)

 

Pressemitteilung von "Freund statt fremd" in Zusammenarbeit mit dem Migranten- und Integrationsbeirat der Stadt Bamberg (14.10.2016)

 

»Die Behörden bezweifeln die Glaubwürdigkeit« - Laut Bayerischem Flüchtlingsrat schiebt der Freistatt sogarschwerkranke Geflüchtete ab. (Junge Welt, 27.09.2016)

 

Abschiebungen in sichere Herkunftsländer: Schnell, aber auch fair? (Bayerischer Rundfunk, 04.09.2016)

 

Sichere Herkunftsstaaten: Flüchtlinge ohne faire Verfahren (Bayerischer Rundfunk, 17.08.2016)

 

Flüchtlingsrat kritisiert Lage in Abschiebezentren (Die Welt, 28.07.2016)

 

Im Balkanzentrum werden Kinderrechte missachtet (Süddeutsche Zeitung, 27.06.2016)

 

Studie: Kinderrechte im Abschiebezentrum Bamberg vielfach verletzt (Bayerische Staatszeitung, 27.06. 2016)

 

Abschiebepraxis in "ARE" verfassungswidrig? (Bayerischer Rundfunk, 22.07.2016)

 

AGABY verlangt ein Recht auf Schulbesuch für Kinder in der ARE in Bamberg und Manching (Agaby, 01.06.2016)

 

Manching: Im "Rückführungszentrum" brauchen die Caritas-Mitarbeiterinnen dringend Hilfe (Donaukurier, 31.05.2016)

 

ARE Bamberg: Eine Roma-Familie kämpft um ihre Rechte (Bayerischer Rundfunk, 30.05.2016)

 

Kosovarische Kinder aus Abschiebezentrum dürfen zur Schule (Süddeutsche Zeitung, 30.05.2016)

 

Die "ARE" in Bamberg: Zentralrat Deutscher Sinti und Roma kritisiert herkunftsbedingte "Rückführungen" (Bayerischer Rundfunk, 23.05.2016)

 

Menschenrechtler: Kritik an Bamberger Abschiebezentrum (Focus online, 20.05.2016)

 

Flüchtlingsrat verurteilt Bamberger "Massenlager" (Bayerischer Rundfunk, 20.05.2016)

 

Demo gegen ARE in Ingolstadt (Bayerischer Rundfunk, 17.05.2016)

 

"Die Behörden spielen Katz und Maus mit uns" (Donaukurier, 25.04.2016)

 

Balkanflüchtlinge klagen vor Verwaltungsgericht (Bayerischer Rundfunk, 06.04.2016)

 

Abschiebelager Manching: Abstriche bei Sozialberatung für Flüchtlinge (Bayerischer Rundfunk, 16.02.2016)

 

Neue Kritik an Rückführungseinrichtungen (Bayerischer Rundfunk, 02.02.2016)

 

Abschiebung in die Fremde (Jungle World, 14.01.2016)

 

Heimreise mit neuer Hoffnung (OVB online, 30.12.2015)

 

Deutschland zum Abgewöhnen (Zeit online, 23.12.2015)

 

Die Angst vor dem Abschiebelager (Augsburger Allgemeine, 22.12.2015)

 

Balkanzentrum: Kinder können nicht in ihre Schulen zurück (Süddeutsche Zeitung, 17.12.2015)