Bayerischer Rundfunk, 31.01.2018

Bayerische Flüchtlings-Transitzentren – ein Modell für Deutschland?

 

Union und SPD sind sich einig: Deutschlandweit soll es Transitzentren für Flüchtlinge geben. Dort sollen Asylverfahren effizienter und Menschen ohne Bleibeperspektive leichter abgeschoben werden. Modell sind die bayerischen Einrichtungen in Manching und Bamberg, wo Hoffnung und Frust ganz nahe beieinander liegen.

 

Quelle: Bayerischer Rundfunk

 

Den ganzen Bericht lesen>>>

Zurück