neues deutschland, 25.04.2018

Erneuter Abschiebeflug in Afghanistan gelandet

Proteste von Menschenrechtlern am Flughafen Düsseldorf / Pro Asyl nennt Vorgehen der Bundesregierung »unveranwortlich«

 

In Afghanistans Hauptstadt Kabul ist am Mittwochmorgen ein weiterer Abschiebeflug aus Deutschland eingetroffen. Dies bestätigte ein Beamter der Einwanderungsbehörde der Nachrichtenagentur dpa. Die Maschine war am Dienstagabend in Düsseldorf gestartet. Es war die bisher zwölfte Sammelabschiebung aus Deutschland nach Afghanistan. Wie viele Asylbewerber in der Maschine saßen, war nicht bekannt.

 

Quelle: neues deutschland

 

Den ganzen Bericht lesen>>>

Zurück